Den Gästen Gutes tun

Fünf Generationen trennen uns von Alexander Seiler, jenem Pionier des Hotelgewerbes, der vor über 160 Jahren ein schlichtes Holzchalet übernahm und unter dem Namen Monte Rosa zu einem der besten Hotels in den Alpen ausbaute. Sein Leitspruch „Den Gästen Gutes tun“ hat sich über die Generationen immer weitergetragen. Bis heute hat dieser scheinbar so einfache Satz nichts von seiner Kraft eingebüsst.

Die ersten Gäste in Zermatt waren waghalsige Bergsteiger. Im Hotel Monte Rosa fanden sie Wärme und Zuversicht, aber auch Zerstreuung und Unterhaltung. Wenn Sie heute als Gast bei uns einchecken, werden Sie immer noch viel von diesem Geist spüren. Das Monte Rosa ist ein kleines, familiäres Haus. Mit viel persönlichem Engagement kümmern wir uns um Ihre Belange. Ihr Wohlbefinden ist uns wichtig – mehr als alles andere.

Herzlich

Philippe Oswald
und das ganze Team vom Hotel Monte Rosa